11. September: Kuranda & 6hauser-Park erkunden

Und schon ist es herbstlich geworden … das Licht ist warm, die Schatten sind hart, die Luft ist schwer, die Blätter sind müde und bereiten sich auf das Fallen vor …

11. Sept. den Kuranda- & 6Hauser-Park erkunden …

Wir erkunden diese frühherbstliche Stimmung in der städtischen Natur des 15. Bezirks mit allen Sinnen – und der Wetterbericht verspricht einen sonnigen Tag …
Am 11. September 2019 zuerst im Kuranda-Park [Google-Maps] und anschließend im Sechshauser-Park, der gleich ums Eck liegt. Wir treffen uns wie gewohnt um 16 Uhr – beim Kuranda-Park unter den Linden-Bäumen in der Künstlergasse. Entdecken die ersten Herbstboten, Schnuppern an der hellen und der dunklen Seite des Lichts … und beobachten, wie sich die Natur schön langsam auf die Erholungsphase vorbereitet.
Kommst DU mit?

Weitere Infos & Details zu dieser Natur-Erkundung auch in der [PDF-Einladung]
Auf diese gemeinsame, für heuer bereits letzte Park-Erkundung ums Eck, freut sich wieder Klaudia Mattern


Mit dieser Park-Erkundung im September schließt das diesjährige Mitmach-Angebot von Klaudia zu „Natur auf kleinem Raum entdecken“ … In den nächsten Monaten wird es andere kostenfreie Natur-nahe Erlebnis-Angebote und Aktionen von Klaudia Mattern in Kooperation mit Lernfreude-Partner*innen geben. Schau einfach öfters hier auf der Webseite www.ichlernegerne.at vorbei und entdecke Natur-Details in verschiedenster Form: von A wie ANALOG über P wie PiXels bis zu Z wie ZUFALL!
Bist Du neugierig? Dann komm doch zB. am 5.10.2019 zur Aktiv-Station von „Ich lerne gerne! Und DU?“ im Rahmen der Wiener Freiwilligenmesse. [Einladung folgt …]

Oder mach bei einem der anderen Angebote von Lernbegeisterten mit, erkunde selbstständig Impuls-Stationen in 1150 Wien oder lass dich von Allerlei Inspirationen im Lernfreude-Blog zum Ausprobieren ermutigen.


Könnte das vielleicht auch andere interessieren? Einfach teilen!